Introduction

Die Initiative „Stille Geburt“

„Stille Geburt“ bietet Unterstützung für Eltern, deren Kind während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder im ersten Lebensjahr gestorben ist und stellt hilfreiche Informationen zur Verfügung.

Die Initiative „Stille Geburt“

„Wenn ein Kind tot zur Welt kommt, ist es eine stille Geburt, eine laut-lose Geburt,
denn dieses Kind verkündet nicht mit einem ersten Schrei seine Ankunft in der Welt.“

Die Initiative „Stille Geburt“ bietet Unterstützung für Mütter und Väter, deren Kind während der Schwangerschaft (Fehlgeburt, Totgeburt, medizinisch indizierter Abortus), bei der Geburt oder im ersten Lebensjahr gestorben ist. Da der Tod eines Kindes unmittelbar die gesamte Familie betrifft, gilt unsere Unterstützung auch betroffenen Geschwisterkindern, Großeltern und nahen Angehörigen.
Der Tod eines Kindes gehört zu den schwersten Verlusten, die Eltern treffen können. Sie haben Ihr Kind, dessen Leben gerade erst begonnen
hat, verloren und ebenso Ihre Träume, Lebensziele und Hoffnungen, die mit diesem Kind verbunden waren. Trauernde brauchen nicht in jedem Fall therapeutische Hilfe. Fehlende Unterstützung, dort wo sie notwendig wäre, kann die erforderliche Trauerarbeit erschweren und vielleicht später eine langwierige Therapie erforderlich machen. Wir möchten Sie mit dieser Website gleich zu Beginn Ihrer Trauer unterstützen und Ihnen hilfreiche Informationen zur Verfügung stellen.
www.stille-geburt.net/

Sie finden hier:
Rechtliche Informationen
Informationen zu den rechtlichen Grundlagen wie: Namensrecht, Beurkundungsrecht, Wochenschutz, Wochenbettbetreuung durch die Hebamme sowie Begriffsdefinitionen. Link

Abschied und Beerdigung
Was kann vor, während und nach der Geburt hilfreich sein? Link

Trauer und Trauerarbeit
Weil die Zeit allein die Wunden nicht heilt Link

Hebammen-Begleitung
Die Aufgabe der Hebamme besteht darin, Sie in dieser schweren Zeit zu begleiten Link

Selbsthilfegruppen und hilfreiche Links
Websites und Kontakte Link

Literatur/Informationsmaterial
Bücher, Broschüren, Erinnerungskarte zum Download Link

Das Team der Initiative Stille Geburt wünscht Ihnen von ganzem Herzen viel Kraft in diesen schweren Stunden, verbunden mit der Hoffnung, dass nach vielen Stunden der Dunkelheit auch bald wieder Licht in Ihr Leben zurückkehrt.
Kontakt: Prim. Dr. Sonja Gobara, E-Mail: s.gobara@ambulatorium-sonnenschein.at

Jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk,
egal wie kurz, egal wie zerbrechlich.
Jedes Leben ist ein Geschenk,
welches für immer in unseren Herzen
weiterleben wird.