Über Uns

Wir sind FachärztInnen der Kinder- und Jugendheilkunde, die nicht mehr alleine Verantwortung für die Mangelversorgung der Kinder und Jugendlichen tragen wollen.
Und wir sind Fachkräfte, die mit Kindern und Eltern diagnostisch, therapeutisch und pädagogisch arbeiten und die Zusammenarbeit mit engagierten KinderärztInnen schätzen.

KIKICO steht für eine Community von ExpertInnen, die in ihrem Netzwerk Ressourcen für Kinder, Jugendliche und ihre Familien aufspüren.

Wir Kinder-ÄrztInnen sind Teil der Arbeitsgruppe Entwicklungs- und Sozialpädiatrie der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde ÖGKJ. Wir arbeiten in Spitalsambulanzen, in Kliniken und Ordinationen und sind alle in unserer täglichen Arbeit vom Ressourcenmangel betroffen.
Wir sind zwar Wenige, aber engagiert für die vielen Probleme vieler PatientInnen.

UeberUns

Was wir wollen

Wir Kinder-ÄrztInnen wollen die Bedürfnisse der Öffentlichkeit, Presse und Politik bekannt machen, aber nicht im Klagen stecken bleiben, sondern präsent sein und Verantwortung übernehmen. Wir wollen Veränderung bewirken und das soll auch im eigenen Tun sichtbar werden. In unserer Ideenwerkstatt finden wir Diskussionspartner für Erfahrungs- und Wissensaustausch.
Wir wollen Netze spannen, Löcher stopfen und mit den vorhandenen Ressourcen zeigen, wie vor allem die knappen kostenfreien Angebote für die sozial und ökonomisch benachteiligten Kinder zugänglich gemacht und möglichst sinnvoll und effizient genutzt werden können.

Unser Ziel ist es, die entwicklungs- und sozialpädiatrische Versorgung der Kinder und Jugendlichen zu verbessern und voneinander im Austausch zu lernen.


Unsere Philosophie und Haltung

Ethik in der Diagnostik und Behandlung von Kindern

Wir schauen nicht weg, wenn wir Probleme erkennen. Wir wollen präsent bleiben und Verantwortung übernehmen. Wir wollen Veränderung bewirken und das soll auch im eigenen Tun sichtbar werden. Wir wollen uns bewusst sein, wo wir viel oder wenig für Viele oder für Wenige im kleinen oder im großen Rahmen bewirken können. Wir können und wollen Kritik am Inhalt von der Wertschätzung der Person trennen.

Emotional

Mit der KIKICO-Idee haben wir unseren Traum von einer Community für Kinder erfüllt. Hier können wir unsere Ideen kreativ ausleben und mit Mut zum Scheitern unser Wissen, unsere Erfahrung und unsere Kraft für Kinder und ihre Familien einsetzen.

Alltagsrelevantes

Kikico soll für uns alle ein Tool sein, Angebote und Fachleute für Familien oder gemeinsame Projekte rasch zu finden. Durch die einfache Kontaktaufnahme und die Unterstützung beim Netzwerken werden Hürden der Kommunikation und Kooperation abgebaut.


Warum ein Kinder-ÄrztInnen-Netzwerk?

Wir sehen immer häufiger Kinder, die Entwicklungs- oder Ernährungsprobleme, chronische Krankheiten, psychische Belastungen oder physische Behinderungen haben. Für diese gibt es viel zu wenig Angebote für Diagnostik, Beratung, Therapie und soziale Unterstützung. Die Wartelisten für kostenfreie Hilfe sind lang oder oft überhaupt geschlossen.

Vor allem sozial und ökonomisch benachteiligte Kinder haben in Österreich nicht die gleichen Chancen. Es gibt weniger als 40% Kassen-KinderfachärztInnen, welche unter großem Zeitdruck immer bedürftigere Kinder mit immer mehr sozialen und gesundheitlichen Problemen versorgen müssen, aber zu wenig Unterstützungs - und Therapieangebote vorfinden.

Die Corona-Pandemie hat die Situation der Kinder- und Jugendlichen nochmal um vieles verschärft. Dramatische Zunahmen an Übergewicht und Haltungsschäden, gravierende Mediensucht und schwere psychische Probleme und Entwicklungsstörungen sind an der Tagesordnung.

Wir ÄrztInnen und TherapeutInnen brauchen genauso wie Familien Hilfe, Unterstützung und Vernetzung.

Wir suchen und machen Ideen sichtbar für eine gute und sinnvolle Gesundheits-Prävention und für eine Verbesserung und qualitativ hochwertige Versorgung ALLER in Österreich lebenden Kinder mit Unterstützungsbedarf.

Wer wir sind?

Das Fundament von KIKICO sind wir alle, die mit Kindern arbeiten. Wenn wir alle sichtbar sind, wächst KIKICO zu dem Dorf, das Kinder unterstützen kann. Das Redaktionsteam von KIKICO ist dafür unterwegs mit Kamera und Mikrofon, gibt den Takt an, mixt den Sound und produziert das KIKICO.NET.

Andreas van Egmond-Fröhlich

Dr. Andreas van Egmond-Fröhlich

Zuverlässig, philosophisch-wissenschaftlicher Pionier, wissenschaftliche Basis mit Herz und Verstand, der fundierte altruistische Wissenschaftler, bringt die aktuellen Erkenntnisse verständlich und praxisbezogen in die Überlegungen ein.

Sein Instrument: die Klarinette!

Mehr erfahren...
Arnika Thiede

Dr. in Arnika Thiede

Offene, soziale Kämpferin, sichterweiternd, mit allen Sinnen ganzheitlich, großes soziales Engagement und soziale Kompetenz, immer das Wesentliche im Blick, bestens an oberster Stelle vernetzt, fröhlich und aktiv.

Ihr Instrument: Saxophon & Stimme!

Mehr erfahren...
Beate Pietschnig

Dr. in Beate Pietschnig

Bodenständig, fleißig, warmherzig, überzeugend systematisch, Eckstein, unser Felsen in der Brandung, beständig und verlässlich .

Ihr Instrument: Gitarre & Bass!

Mehr erfahren...
Christine Fröhlich

Dr. in Christine Fröhlich

Unermüdliche Netzwerkerin, Energiezentrale und Seele vom Kinderärztinnen-Netzwerk der Ideenwerkstatt, unerschöpfliche Energie, ein Feuerwerk an Ideen, selbstlos, immer für alle da, – dabei treten ihre eigenen Bedürfnisse in den Hintergrund.

Ihr Instrument: Piano & Akkordion!

Mehr erfahren...
Irene Promussas

Dr. in Irene Promussas

Immerwährende positive Energie für andere, griechisches Feuer, man spürt, dass sie erlebt hat, wofür sie kämpft, lebhaft, aktiv, energiegeladen, passioniert, kennt zu jedem Problem die maßgeblichen Menschen und Organisationen und holt sie ins Boot.

Ihr Instrument: die Trompete!

Mehr erfahren...
Nicole Grois

Dr. in Nicole Grois

Kreativ, realistische realisierende Rebellin, die Donnerin, emotionale und lautstarke Streiterin für Kinder und ihre Eltern, unermüdlich für die Schwächsten, die Kinder in prekären Verhältnissen, aktiv, traut sich, ihnen auch laut ihre Stimme zu geben.

Ihr Instrument: Schlagzeug!

Mehr erfahren...
Michael Mayr

Dr. Michael Mayr

Visionär, liebevoll, musikalisch-poetischer Weltveränderer, kreativer Überrascherer, hat viele Ideen zu Unterstützung der Kinder, die er trotz aller Schwierigkeiten umsetzt – dabei hat er sehr viele gleichgesinnte Menschenfreunde aus Mediziner- und Musikerkreisen kennengelernt.

Sein Instrument: Flöte & Gitarre!

Mehr erfahren...